• Mon-Fr : 08:00-17:00
  • Moislinger Allee 53-55, 23558 Lübeck

Certified Professional for Requirements Engineering

Seminarbeschreibung

Der Erfolg eines Projektes wird maßgeblich durch den Einsatz von Requirements Engineering als ersten Schritt der Systementwicklung  beeinflusst. Requirements Engineering ist eine Schlüsseldisziplin der Systementwicklung. Viele weitere Disziplinen hängen von den  Ergebnissen des Requirements Engineerings ab. Das Internationale Requirements Engineering Board (IREB) e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, ein Zertifizierungsmodell mit Lehrplänen und Prüfungen bereit zu stellen und   damit die Standardisierung der Aus- und Weiterbildung im Requirements Engineering zu fördern. Mehr als 12000 Zertifizierungenweltweit zum „Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level“ zeigen, dass dieses Zertifikat eine maßgebliche Bedeutung für die Qualifikation von professionellen Requirements Engineers hat. HOOD als Platin Partner des IREB bietet seit Beginn des Zertifizierungsprogramms Trainingsmaßnahmen dazu an. Als Abschluss der „Foundation Level“    Ausbildung kann durch eine Prüfung bei einer unabhängigen Zertifizierungsstelle (iSQI in Deutschland) ein “Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level“ Zertifikat erlangt werden. Derzeit wird nur der „Foundation Level“ von den Zertifizierungsstellen zertifiziert. Nach jedem Training können wir ab einer Interessentenzahl von  6 Teilnehmern die Zertifizierung für Sie organisieren! Die entstehenden Kosten für die Prüfungsgebühren des jeweiligen  Zertifizierungsinstitutes (derzeit: iSQI für Deutschland) sind in der HOOD Teilnehmer Gebühr des Trainings nicht eingeschlossen. Sie belaufen sich auf 250,00 € pro Teilnehmer.

Die Teilnehmer erhalten einen Wissens- und Kenntnisstand gemäß dem Lehrplan zum IREB Certified Professional for Requirements Engineering im Foundation Level. Nach dem Training sind sie vertraut mit der Begriffswelt des Requirements Engineering und Management und sind in der Lage, die  grundlegenden Techniken und Methoden des Requirements Engineering anzuwenden.

Prüfung: 08.05.2020 (ca. 2 h, vormittags)

Seminar- bzw. Schulungsinhalte
  • Ziele, Einführung, allgemeine Grundlagen des Requirements Engineering
  • System- und Kontextabgrenzung
  • Anforderungen ermitteln
  • Dokumentation von Anforderungen
  • Natürlichsprachliche Dokumentation von Anforderungen
  • Modellbasierte Dokumentation von Anforderungen
  • Anforderungen prüfen und abstimmen
  • Anforderungen verwalten
  • Werkzeuge
  • Ausblick
Terminübersicht / Buchen
Termin Ort Status Buchen
Preis

Die Teilnahmegebühr beträgt

990 €

(1178.1 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung und Skillnet_t Forum Zertifikat

Moislinger Allee 53-55

23558 Lübeck

info@skillnet-forum.de

Tel: 0451 - 87 92 92 - 40

Fax: 0451 - 87 92 92 - 54

Skillnet_t Forum ist ein autorisierter Schulungspartner

Share this product!